Funktionen
  • Nachricht senden
  • Zur Merkliste
  • Druckansicht
  • Empfehlen
Schnellsuche
Personalsteuerung aus der Cloud: PROCESS HR von p.l.i. solutions jetzt als Software-as-a-Service

Personalsteuerung aus der Cloud: PROCESS HR von p.l.i. solutions jetzt als Software-as-a-Service

Erstellt von Prozessorganisation, Logistik und IT-Lösungen - p.l.i. solutions am 07.04.2011

Die Personaleinsatzplanung kommt jetzt aus der Datenwolke.

Ab sofort stellt der Experte für Prozessorganisation, Logistik und Informationstechnik, p.l.i. solutions (www.pli-solutions.de), PROCESS HR als Software-as-a-Service zur Verfügung. „PROCESS HR ist nach der hauseigenen PROCESS Suite für optimierte Geschäftsprozesse und der Business Productivity Suite von Microsoft bereits die dritte Anwendung, die wir als SaaS-Lösung online bereit stellen“, informiert Oliver Meyer, Geschäftsführer der p.l.i. solutions GmbH.

Damit erspart p.l.i. solutions den Anwendern in erster Linie teure Hardwareanschaffungen sowie hohe Kosten für Installation, Administration und Wartung der Software. Diese wird jetzt als Service direkt über das Internet genutzt und muss nicht mehr lokal auf dem PC des Nutzers installiert werden. Abgerechnet wird nur noch die konkrete Nutzung, die Kapazitäten lassen sich dabei jederzeit problemlos an den individuellen Bedarf anpassen. „Der Betrieb läuft in zertifizierten Rechenzentren“, garantiert Oliver Meyer darüber hinaus ein hohes Maß an Zuverlässigkeit.

Mit PROCESS HR können alle wichtigen Prozesse der Personalsteuerung zusammengefasst werden. So ist neben dem Abgleich der Soll-Ist-Kapazität die Grob- und Feinplanung mit Tagesanwesenheitskontrolle ebenso möglich wie die flexible Anlage von Schichtmodellen und Abwesenheitskennzeichen. Außerdem können Einsatz- und Urlaubsdaten sowie Fehlzeiten archiviert und Mitarbeiter einzelnen Unternehmensbereichen oder Abteilungen zugeordnet werden. Auch die Hinterlegung von Mitarbeiterqualifikationen ist möglich. Die Software punktet zudem mit der automatischen Generierung von Planungsvorschlägen und der Tagesaktualität aller Planungsdaten. „Die Software zeichnet sich besonders durch Übersichtlichkeit sowie leichte Bedienbarkeit aus und sichert zusätzlich ein Maximum an Transparenz“, hebt Meyer hervor und ergänzt: „Die Qualität von PROCESS HR konnte auch durch eine Zertifizierung im Microsoft Plattform Test „Platform Test for Hosted Solutions“ bestätigt werden.“

Die SaaS-Lösung von PROCESS HR lässt sich flexibel an andere Datenbanken und externe Systeme, etwa Lohnprogramme oder ERP-Systeme, anbinden. Diese Flexibilität garantiert darüber hinaus eine hohe Skalierbarkeit bis zu über 1.000 Mitarbeitern: „Aber auch kleine Unternehmen mit nur 20 Mitarbeitern können den vollen Leistungsumfang nutzen“, so Oliver Meyer.

Pressekontakt:

Oliver Meyer
Geschäftsführer p.l.i. solutions GmbH
Tel.: +49 (0) 5246 / 70 87 14
E-Mail: omeyer@pli-solutions.de
Web: www.pli-solutions.de
Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://itseiten.de/software/personaleinsatzplanung/news/14.
  • Aktuelle Bewertung

News-Bewertung

Durchschnitt: 3,00

Ihre Bewertung: 5,00