Funktionen
  • Nachricht senden
  • Zur Merkliste
  • Druckansicht
  • Empfehlen
Schnellsuche
3 Fragen zur Cloud an Astaro

3 Fragen zur Cloud an Astaro

Erstellt von Astaro GmbH & Co. KG am 29.04.2011

ChannelPartner befragte Cloud-Anbieter zur aktuellen Marktentwicklung im Bereich Cloud Computing. Es antwortet Gert Hansen, Vice President Product Management der Astaro GmbH & Co. KG.

Herr Hansen, Cloud Computing ist derzeit DAS Thema der IT-Branche. Woran liegt das Ihrer Meinung nach?

Gert Hansen: IT wird für Unternehmen immer wichtiger, aber oft steigen die IT-Budgets nicht. Deshalb müssen IT-Verantwortliche bessere Wege finden, wie sie ihre IT-Lösungen ausfallsicher und skalierbar umsetzen, und das zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Um mit bestehenden Resourcen den steigenden Anforderungen gerecht zu werden, muss eine Einstufung vorgenommen werden, welche Tätigkeiten so kritisch für das Kerngeschäft sind, dass sie intern umgesetzt werden müssen. Andere, weniger kritische Bereiche kann ein Dienstleister dann wesentlich effizienter anbieten – genau diese Bereiche werden heute als fertige Cloud-Lösungen angeboten.

Welche Argumente können Reseller anbringen, um ihre Kunden von der Cloud zu überzeugen?


Hansen: Cloud-Betreiber sind Experten in ihrem Gebiet und können diese Funktionen oft viel besser, skalierbarer, sicherer, effizienter und dadurch auch meist preisgünstiger umsetzen, als man dies selber im eigenen Rechenzentrum tun könnte. Anders ausgedrückt: Man kann die eigene IT entlasten, weil sich ein anderer darum kümmert. Die Auswahl des richtigen Cloud-Anbieters hat oft viel mit Vertrauen zu tun, und deshalb können lokale Reseller hier einen Vorteil gegenüber global agierenden Cloud-Lösungen für sich verbuchen, da sie die gleichen Funktionen mit gleicher Qualität zum ähnlichen Preis anbieten können.

Aber inwiefern profitieren davon Reseller?

Hansen:
Für viele Reseller ergeben sich durch Cloud-Lösungen völlig neue Geschäftsfelder. Einige Hersteller ermöglichen es dem Reseller, als Managed Service Provider aufzutreten. Damit können sie in den Trend zur Cloud einsteigen und Services selbst erbringen. Darüber hinaus kann sich der Reseller mit Support-, Management- und Beratungsleistungen neu positionieren. Auch wenn Cloud-Lösungen meist Lösungen „von der Stange“ sind – ein kompetenter Berater, der das Anliegen des Kunden richtig versteht, die passende Lösung empfehlen kann und sich dann auch noch um die Einrichtung respektive die Migration kümmern kann, macht den Unterschied
Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://itseiten.de/firma/astaro-gmbh-cokg/news/23.
  • Aktuelle Bewertung

News-Bewertung

Durchschnitt: 2,94

Ihre Bewertung: 1,00