Klinikum Ingolstadt
2014

  • Erweiterung der Materialerfassung um die in § 10 Absatz 1 Nr. 2 geforderten Chargen-Informationen über den Barcode-Scanner
  • Übertragung der erfassten Implantat-Daten an das OP-System und von dort an die PEGASOS Patientenakte
  • Revisionssichere, patientenbezogene Archivierung sämtlicher Materialverbräuche inklusive Chargen-Informationen unter dem jeweiligen Fall
  • Schnelle Suche nach Typ, Chargen-Nr. oder Hersteller eines Medizinproduktes und Anzeige der Patienten, bei deren Behandlung es verbraucht wurde

Referenzbericht

Adresse

Karte anzeigen

Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH
Sachsendamm 2-7
10829 Berlin
Deutschland

Kontakt

vcf

Tel. 030-5858422-40
Fax 030-5858422-10

Emailmarketing@marabu-edv.de
Webseitewww.marabu-edv.de

Aktivität

Benutzer ist zu 3.2% aktiv.

Die Aktivität setzt sich aus den Aktionen der letzten 60 Tage zusammen.