Marabu beweist Interoperabilität beim Connectathon

Erstellt von Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH am 22.06.2012

Die Marabu EDV GmbH hat erstmals am Connectathon der IHE teilgenommen und alle Tests erfolgreich absolviert. Der IT-Spezialist konnte u.a. die Einhaltung der Industriestandards XDS.b und PIX in seiner DMS-Lösungssuite PEGASOS unter Beweis stellen und damit seine Expertenrolle in der Healthcare IT weiter ausbauen.

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach IHE-konformen Lösungen, realisiert Marabu für das Dokumentenmanagementsystem PEGASOS zunehmend Schnittstellen mittels IHE-Profilen. Beim Connectathon, der vom 21. bis 25. Mai 2012 in Bern stattfand, konnte das Entwicklerteam diese Profile mit anderen Systemen auf Kompatibilität testen und so deren Praxistauglichkeit sicherstellen.

PEGASOS führt alle Dokumente aus den angebundenen Krankenhaussystemen unter einer Oberfläche zusammen und archiviert diese revisionssicher. Dabei erfolgen Empfang, Ablage, Indexierung, Recherche und Aufruf der Dokumente IHE-konform gemäß dem implementierten Integrationsprofil Cross-Enterprise Document Sharing (XDS.b). Beim einrichtungsübergreifenden Datenaustausch werden unterschiedliche Patientenkennungen entsprechend dem Standard Patient Identifier Cross-referencing (PIX) verknüpft. Jegliche Kommunikation erfolgt verschlüsselt und wird entsprechend dem Profil Audit Trail and Node Authentication (ATNA) protokolliert.

„Die Bedeutung der Interoperabilität von IT-Systemen steigt stetig. Dazu ist es wichtig, eine zuverlässige Funktionalität mit wenig Projektaufwand umzusetzen.“ stellt Marabu-Geschäftsführer Thomas Lichtenberg fest und freut sich über die erfolgreiche Teilnahme in Bern: „Wir konnten zeigen, dass wir zu den wenigen DMS-Anbietern in Deutschland gehören, die die aktuellen IHE-Standards beherrschen. Das bestätigt unseren Anspruch, PEGASOS-Kunden stets ein erstklassiges Werkzeug für Informationsmanagement im Umfeld medizinischer Systeme zu liefern.“

Die IHE-Initiative (Integrating the Healthcare Enterprise) setzt sich für die Verbesserung des technischen Informationsaustauschs zwischen verschiedenen IT-Systemen in der Medizin ein. Beim jährlich stattfindenden Connectathon testen mehr als 80 Softwarehersteller unter realistischen Bedingungen die Interoperabilität ihrer Systeme.
Pressekontakt:
Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH
Anett Kopielski
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Deutschland
030-300 925 19
marketing@marabu-edv.de
www.marabu-edv.de
  • Aktuelle Bewertung

Durchschnitt: 2,86

Adresse

Karte anzeigen

Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH
Bessemerstr. 82
12103 Berlin
Deutschland

Kontakt

vcf

Tel. 030-300925-0
Fax 030-300925-25

Emailmarketing@marabu-edv.de
Webseitewww.marabu-edv.de

Aktivität

Benutzer ist zu 0% aktiv.

Die Aktivität setzt sich aus den Aktionen der letzten 60 Tage zusammen.