Die bitbone AG bietet deutschlandweit Lösungen für effizienten Informationsaustausch in Unternehmen und Organisationen. Dazu gehören Groupware, E-Mail-Archivierungssysteme, CRM- und Dokumentenmanagementsysteme. Die bitbone AG setzt auf Produkte auf Open-Source-Basis, wie Zarafa, Mailspect, SugarCRM und Alfresco.

Zudem ist die bitbone AG kompetenter Dienstleister für Standardtechnologien für IT-Infrastrukturen. Hierzu zählen z. B. Servertechnologien, Plattformen, Virtualisierung, E-Mail-Systeme und Sicherheit durch Firewalls, Antiviren und Antispam und Backup. Auch hier setzt die bitbone AG auf starke Partner wie Red Hat, Arkeia, Astaro, Kaspersky und IBM.

Als Hersteller der bitkit|SOLUTIONS hat die bitbone AG Kommunikationsserver geschaffen, die über ein webbasiertes Interface einfach administrierbar und leicht integrierbar sind. Das Portfolio umfasst Fax-, Groupware-, PDF- und Fileserver sowie ein E-Mail-Gateway.

Die bitbone AG unterstützt das Open-Source-Projekt "yaffas.org".

Gründungsjahr

2001

Anzahl Mitarbeiter

20

Anzahl Standorte

1

Geographische Ausrichtung

bundesweit

Zertifizierte Partner von

Zarafa, Red Hat, IBM, Kaspersky, Arkeia, Astaro

Skills

Open Source ( 100)

Die Fähigkeit ist zu 100% ausgeprägt.
Expertenkenntnisse vorhanden

Informationsmanagement ( 100)

Die Fähigkeit ist zu 100% ausgeprägt.
Expertenkenntnisse vorhanden

Standardtechnologien ( 100)

Die Fähigkeit ist zu 100% ausgeprägt.
Expertenkenntnisse vorhanden

Adresse

Karte anzeigen

bitbone AG
Martin-Luther-Str. 5a
97072 Würzburg
Deutschland

Kontakt

vcf

Tel. +49 931/250993-10
Fax +49 931/250993-199

Emailinfo@bitbone.de

Aktivität

Benutzer ist zu 0% aktiv.

Die Aktivität setzt sich aus den Aktionen der letzten 60 Tage zusammen.